Matratzentopper für Boxspringbetten – Was ist zu beachten?

Matratzentopper für Boxspringbetten – Was ist zu beachten
Foto: svetikd/Canva.com

Boxspringbetten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, und das aus gutem Grund. Mit ihrer eleganten Optik und dem hohen Komfortfaktor bieten sie eine exzellente Schlafumgebung. Wenn du jedoch das Beste aus deinem Boxspringbett herausholen möchten, solltest du unbedingt über die Anschaffung eines Matratzentoppers nachdenken (Falls diese Auflage bei deinem Boxspringbett noch nicht dabei ist). In diesem Artikel werden wir beleuchten, worauf es bei der Auswahl eines Matratzentoppers für Boxspringbetten ankommt.

Warum ein Matratzentopper?

Bevor wir uns den Details widmen, lohnt es sich, kurz zu erläutern, warum ein Matratzentopper für Boxspringbetten eine clevere Investition ist. Ein Matratzentopper ist eine zusätzliche Schicht, die auf die Matratze gelegt wird und eine Reihe von Vorteilen bietet. Er kann nicht nur den Komfort erhöhen, sondern auch die Lebensdauer der Matratze verlängern und die Hygiene verbessern.

Dabei ist ein Boxspringbett nicht gleich ein Boxspringbett! Ein Boxspringbett* habe ich bereits, wenn statt des üblichen Lattenrostes eine Box mit Federn (engl. “Spring”) als Untergrund habe. Darauf kann nun jede x-beliebige Matratze drauf liegen. Schon habe ich ein Boxspringbett. Im Idealfall liegt auf der Box eine Taschenfederkernmatratze, da das Zusammenspiel von Box mit Taschenfederkernmatratze am besten und effektivsten ist. Ganz günstige Boxspringbetten haben oft nur eine Schaummatratze auf der Box liegen.

Bestseller Nr. 1
MEBLINI Boxspringbett mit Bettkasten - Gepolstert Doppelbett mit Matratze und Topper - Polsterbett mit Stauraum - Bett mit Kopfteil - Stauraumbett - NILS - 180x200 - H3/Dunkelgrau Webstoff
  • ✅ 【ROBUST UND KOMFORT AUF KÖNIGLICHE WEISE】 - Vergessen Sie andere Boxspringbetten - auf unserem Boxspringbett werden Sie wie ein König/eine Königin schlafen, denn es wurde speziell für die anspruchsvollsten Benutzer entwickelt. Das NILS-Doppelbett kombiniert ein robustes und gediegenes Design, außergewöhnlichen Schlafkomfort und eine clevere Konstruktion, die wertvollen Platz im Haushalt spart
  • ✅ 【KOMFORTABLE MATRATZE UND TOPPER】 - Das Polsterbett hat eine eingebaute Bonell-Federkernmatratze H3 Härte, die sich der Körperform anpasst, um einen angenehmen Schlaf zu gewährleisten und die Wirbelsäule zu entlasten. Die Matratze ist nicht alles, zum Set gehört auch ein 4 cm hoher Schaumstoff-Topper, der Ihnen das Gefühl gibt, auf einer Wolke zu schlafen
Bestseller Nr. 2
Boxspringbett Dante - Doppelbett, Bett mit Bonellmatratze und Topper, 2 Bettkästen für Bettwäsche, Polsterbett, Modern, Elegant, Schlafzimmer, Schlafzimmermöbel, Schlafzimmerbett (180x200, Beige)
  • 🌟 Hochwertige 20 cm dicke Bonellfederkernmatratze (Härtegrad H3 - mittelhart)
  • 🌟 Topper ist im Preis enthalten - Hochelastischer Schaumstoff 5 cm
Bestseller Nr. 3
Charlottes Möbelkaufhaus Boxspringbett Rom II 180x200 cm Anthrazit Dunkelgrau. Luxushotel für zu Hause. Doppelunterfederung mit Tonnentaschenfederkern, Matratze und Topper
  • Das beliebte Boxspringbett 180x200 cm Rom II in Dunkelgrau Anthrazit. Echtes Boxspringbett mit zweifach Unterfederung und Topper nach Wahl. Manufaktur Design.
  • Schlafen wie im Sternehotel: 180 x 200 cm Premiummatratzen mit 7 Zonen Tonnentaschenfederkern, zwei wählbare Härtegrade innerhalb des Betts und abgestimmte Bonnellunterfederung im Sockel.

Letzte Aktualisierung am 11.09.2023 .* = Affiliate Links- Bilder von der Amazon Product Advertising API
Haftungsausschluss für Preise

1. Materialqualität und Komfort:

Ein wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Matratzentoppers ist das Material. Hier gibt es eine breite Palette von Optionen, darunter Memory-Schaum, Latex, Gel-Topper, Komfortschaumtopper oder mit Taschenfederkern. Für Boxspringbetten* empfiehlt sich oft ein hochwertiger Memory-Schaum-Topper, da er sich optimal an die Konturen des Körpers anpasst und so Druckpunkte reduziert.

Achten Sie auf eine angemessene Dicke und Raumgewicht des Toppers, um den gewünschten Komfort zu gewährleisten. Allerdings sind Memory-Schaum-Topper nicht für alle Personen geeignet. Da sich dieses Material der Körpertemperatur anpasst, ist dieses zu Anfang sehr fest. Auch ist der Memory-Schaum nicht unbedingt für Personen geeignet, die sich viel im Schlaf drehen. Hier sind Kaltschaum,-Gel-oder Taschenfederkerntopper besser geeignet.

Der Topperkern sollte mindestens eine Höhe von 4 cm haben, damit der nötige Komfort und eine Mindeststützkraft gegeben ist. Er sollte aber auch nicht 12 cm in der Höhe übertreffen, da sonst die Funktionen der Matratze stark eingeschränkt werden können.  

2. Größe und Passform:

Die richtige Passform ist entscheidend, damit der Topper perfekt auf deine Boxspringmatratze liegt. Messe  daher deine Matratzengröße sorgfältig aus, bevor du einen Topper kaufst. Ein Topper, der zu groß oder zu klein ist, kann sich unangenehm verschieben und den Schlafkomfort beeinträchtigen.

3. Atmungsaktivität und Temperaturregulierung:

Ein weiteres wichtiges Kriterium ist die Atmungsaktivität des Toppers. Besonders in den wärmeren Monaten möchtest du sicherstellen, dass sich keine übermäßige Hitze ansammelt. Ein Topper mit einer guten Luftzirkulation hilft dabei, deine Körpertemperatur während des Schlafs zu regulieren und ein angenehmes Schlafklima zu schaffen. Für Personen, die viel schwitzen sind Taschenfederkerntopper sehr gut geeignet, da durch den Pumpeffekt eine sehr hohe Atmungsaktivität gegeben ist.

Werbung



Boxspringbetten auf Otto.de*
Viele Boxspringbetten auf Otto.de-jetzt auch günstig finanzieren!

Matratzentopper auf Otto.de*
Matratzentopper in verschiedenen Größen und Ausführungen auf Otto.de


 

4. Allergiker geeignet und Hygiene:

Für Allergiker ist es von großer Bedeutung, dass der Matratzentopper hypoallergen und leicht zu reinigen ist. Achte daher darauf, dass der gewählte Topper abnehmbar und waschbar ist. Dies trägt nicht nur zur Hygiene bei, sondern verlängert auch die Lebensdauer des Toppers. 

5. Langlebigkeit und Pflege:

Die Lebensdauer des Matratzentoppers hängt nicht nur von der Materialqualität ab, sondern auch von der richtigen Pflege. Achte auf die Pflegehinweise des Herstellers, um den Topper in bestem Zustand zu erhalten. Ein hochwertiger Topper kann dazu beitragen, die Abnutzung deiner Boxspringmatratze zu reduzieren und somit deren Lebensdauer zu verlängern.

Fazit: Warum ein Matratzentopper für ein Boxspringbett viele Vorteile hat:

Insgesamt gibt es zahlreiche Gründe, warum ein Matratzentopper eine kluge Ergänzung für dein Boxspringbett ist. Von erhöhtem Komfort über verbesserte Hygiene bis hin zur Verlängerung der Lebensdauer deiner Matratze – die Vorteile sind vielfältig. Die sorgfältige Auswahl hochwertiger Matratzenauflagen, die zu deinen individuellen Bedürfnissen passen, kann einen erheblichen Einfluss auf deine Schlafqualität und allgemeines Wohlbefinden haben. Nehme dir  auch die Zeit, die verschiedenen Optionen zu prüfen, und gönnen dir den Luxus eines Matratzentoppers für dein Boxspringbett.

Generell sei aber noch erwähnt, das der beste Matratzentopper keine defekte oder durchgelegene Matratze ersetzen kann!

Matratzentopper für Boxspringbetten – Was ist zu beachte
Ein perfekt auf die schlafende Person abgestimmtes Boxspringbett bietet viele Vorteile
Foto: MemoryCatcher von Pixabay/Canva.com

This product presentation was made with AAWP plugin.