Matratzen-Topper FAQ

Matratzen-Topper FAQ-Zum Thema Matratzen-Topper gibt es viele Fragen. Hier auf dieser Seite möchte ich dir zu den häufigsten Fragen Antworten
Bild: Zum Thema Matratzen-Topper gibt es viele Fragen. Hier gebe ich dir zu den häufigsten Fragen die Antworten
|Foto: penkanya / canva.com

Was ist ein Matratzen-Topper?

Der Matratzen-Topper ist im Grunde nichts anderes als eine fünf bis zehn Zentimeter hohe und besonders dünne Matratze, die als Topper, also als eine Art Auflage, auf die eigentliche Matratze gelegt wird. Der Matratzen-Topper erhöht dabei nicht nur den Komfort beim Schlafen, sondern dient auch als Hygienemaßnahme, um die deutlich teurere Matratze zu schonen. Schweiß und andere Körperflüssigkeiten dringen dann lediglich in den Matratzen-Topper ein, der regelmäßig (alle paar Jahre) ausgetauscht und monatlich gewaschen werden kann.

Ist ein Matratzen-Topper sinnvoll?

Ich würde sagen, dass ein Matratzen-Topper alleine aus hygienischen Gründen bereits sehr sinnvoll ist. Er schont die Matratze, nimmt Schweiß und andere Unreinheiten auf und kann nach einigen Jahren problemlos für kleines Geld ausgetauscht werden. Schon deshalb ist ein Matratzen-Topper aus meiner Sicht recht sinnvoll. Er schont die Matratze, die so ihre positiven Eigenschaften behalten kann und deutlich länger hält, bei gleichbleibender Nutzung.

.

Werbung

Boxspringbetten auf Otto.de*
Viele Boxspringbetten auf Otto.de-jetzt auch günstig finanzieren!

Matratzentopper auf Otto.de*
Matratzentopper in verschiedenen Größen und Ausführungen auf Otto.de


Sinnvoll ist ein Matratzen-Topper ebenfalls, wenn der Schlafkomfort nicht gegeben ist. Gerade wer eine zu feste Matratze besitzt, kann mit dem Matratzen-Topper etwaige Probleme ausgleichen. Das führt nicht nur zu einem bessern Schlaf, sondern auch dazu, dass sich der Topper ideal mit der Matratze verbindet. Oft empfehlen Menschen mit Rückenschmerzen einen Matratzen-Topper, da sich dieser den Körperkonturen wesentlich besser anpasst, als es die herkömmliche Matratze kann. Die Rückenschmerzen verschwinden dann häufig, weil sich die Liegeposition positiv verändert.

Besonders sinnvoll ist ein Matratzen-Topper außerdem im Urlaub. Er verbraucht wenig Platz und wertet jedes schlechte Bett mit einfachen Mitteln auf. Gleiches gilt für die Couch, die zum Schlafsofa umfunktioniert werden kann. Mit einem Matratzen-Topper, der über das ausgezogene Schlafsofa gelegt wird, erhöhen sich Komfort und Hygiene auf schnelle und günstige Art und Weise.

Wie hoch sollte ein Matratzen-Topper sein?

Matratzen-Topper gibt es grundsätzlich in allerlei unterschiedlichen Ausführungen und somit auch verschiedenen Höhen. Meist werden sie zwischen fünf und zehn Zentimetern angeboten. Je dünner der Matratzen-Topper ist, desto günstiger wird er in der Regel verkauft. Auf der anderen Seite muss ein teurer Matratzen-Topper nicht automatisch hochwertig sein.

Bedenken solltest du auch, dass eine gute Matratze keinen hohen Matratzen-Topper mehr benötigt. Wenn du also eine besonders bequeme, teure und hochwertige Matratze gekauft hast, reicht ein dünner Topper aus, um die positiven Eigenschaften der Matratze beizubehalten und selbige trotzdem etwas zu schonen. Hast du jedoch keine besonders hochwertige Matratze, hilft ein hoher Matratzen-Topper dabei, den Komfort im Bett deutlich zu erhöhen.

Wie oft muss ich einen Matratzen-Topper reinigen?

Die meisten Menschen, die sich einen Matratzen-Topper kaufen, fragen sich, wie oft und wie dieser gereinigt werden muss. Die Antwort auf die Frage hängt damit zusammen, wie oft du den Topper tatsächlich einsetzt. Liegt er nur auf dem Schlafsofa oder dem Gästebett, bleibt er entsprechend frisch. Liegt er auf deinem Boxspringbett und schwitzt du nachts besonders viel, sollte er regelmäßig gewaschen werden.

Werbung


Bei home24 Matratzentopper kaufen: Genieße die Vorteile*
Uns liegt dein gesunder Schlaf am Herzen und wir möchten, dass du bei uns einen ganz auf dich zugeschnittenen Matratzentopper findest. Nimm dir also gerne Zeit und finde bei uns die zu dir und deinen Schlafgewohnheiten passende Matratzenauflage.

Eine große Auswahl an verschiedenen Matratzen bei Home24*
Wusstest du schon, dass es bei uns neben dem kostenlosen Versand und Rückversand, für jede Matratze 30 Tage Rückgaberecht gibt? Bei bestimmten Matratzen sogar ganze 100 Tage – so hast du genug Zeit, um deine ausgewählte Matratze zu testen und sicherzustellen, dass diese wirklich zu dir passt. Natürlich kannst du auch jederzeit bei einem unserer Showrooms vorbeischauen und einen Schnelltest machen, indem du nur kurz Probe liegst.


Für gewöhnlich haben Matratzen-Topper einen abnehmbaren Bezug, der problemlos in die Waschmaschine gegeben werden kann. Das solltest du einmal im Monat tun, um diesen möglichst frisch und rein zu halten. Möchtest du Topper und Matratze zusätzlich schonen, empfiehlt sich eine Moltonauflage oder ein Nässeschutz. Mehr ist normalerweise nicht notwendig.

Für wen ist ein Matratzen-Topper geeignet?

Für alle, denen ihr Bett bzw. ihre Matratze zu hart erscheint (Matratzen-Topper aus Visco oder Gel). Ebenso für diejenigen, denen die Matratze zu weich ist (Kaltschaumtopper). Auch wenn du Rückenschmerzen hast, kann ein Matratzen-Topper die ersehnte Lösung für deinen Gelenke sein. Gleiches gilt, wenn die Einstiegshöhe im Bett zu niedrig ausfällt, denn dann kann der Matratzen-Topper den kleinen, aber feinen Unterschied ausmachen und die Bequemlichkeit entsprechend steigern.

Topper »Komfort«, Breckle, 7 cm hoch, Raumgewicht 50, Viscoschaum, Top Preis-Leistungsverhältnis!
Werbung
Topper »Komfort«, Breckle, 7 cm hoch, Raumgewicht: 50, Viscoschaum, Top Preis-Leistungsverhältnis!-erhältlich auf Otto.de*

Für wen ist ein Matratzen-Topper NICHT geeignet?

Wenn du gerne auf deiner Matratze liegst und Kaltschaummatratzen bevorzugst, wird ein Matratzen-Topper dich vermutlich nicht glücklich machen. Auch wird er deine kaputte Matratze nicht auf magische Weise wieder bequem und komfortabel erscheinen lassen, da ihr die Stützkraft fehlt und der Matratzen-Topper dies keinesfalls ausgleichen kann. Er ist eine Erweiterung für dein funktionierendes und komfortables Bett, kein Wundermittel für falsche, kaputte oder schlichtweg schlechte Matratzen.

Was bedeutet Raumgewicht bei einem Matratzen-Topper?

Das Raumgewicht wird gerne auch mit »RG« abgekürzt und sagt im Grunde etwas über die Haltbarkeit aus. Desto weniger Raumgewicht ein Matratzen-Topper besitzt, desto geringer ist auch seine Rückstellkraft. Ein Wert von mindestens 30 ist daher empfehlenswert.

Raumgewicht selbst beschreibt, wie viel Kilogramm Rohmasse des genutzten Kunststoffes im fertigen Kubikmeter Schaumstoff enthalten ist. Oder anders gesagt: Wie viel Rohmaterial ist nach dem Aufschäumen wirklich noch vorhanden? Das verrät der Wert Raumgewicht und deshalb ist er entsprechend wichtig.

Auf was sollte ich beim Kauf eines Matratzen-Topper achten?

Bei einem Matratzen-Topper spielt die Größe eine Rolle. Der Topper muss zum eigenen Bett passen, was du deshalb genau ausmessen solltest. Ebenfalls spielt die Schaumart eine Rolle. Welcher Schaum zu welchen Eigenschaften passt, habe ich hier innerhalb einer Tabelle erklärt. Das eben erwähnte Raumgewicht ist ebenso wichtig, denn ist es zu gering, ist der Matratzen-Topper nicht nur minderwertig sondern besitzt auch keinerlei Rückstellkraft. Ein RG von min. 30 ist daher Pflicht. Am Ende solltest du noch auf die Höhe achten. Je besser deine Matratze ist, desto niedriger darf der Topper sein.

Matratzen-Topper FAQ-Ein wichtigstes Kriterium beim Kauf eines Matratzen-Toppers ist die Qualität und die Schaumart
Bild: Ein wichtigstes Kriterium beim Kauf eines Matratzen-Toppers ist die Qualität und die Schaumart |Foto: Anastasiia Stiahailo / canva.com

Was ist der beste Matratzen-Topper?

Was schlussendlich wirklich der beste Matratzen-Topper ist, hängt immer vom eigenen Empfinden und den Ansprüchen ab. Als Anlaufstelle dient meine Top 10 Liste, in der du bestimmt einen passenden Matratzen-Topper finden wirst. Dort gelistet sind die aktuellen Bestseller. Ob das nun die besten Matratzen-Topper sind, ist eine andere Frage, doch ich finde, die Top 10 sind ideal für Menschen, die noch nicht so recht wissen, was sie eigentlich suchen oder erwarten.

Welches Material sollte ein Matratzen-Topper haben?

Auch hier kommt es immer darauf an, was genau du von dem Matratzen-Topper erwartest. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass ein Matratzen-Topper aus Visco oder Gel sich vor allem für diejenigen eignet, denen ihr Bett zu hart erscheint. Ist das Bett nach deinem empfinden hingegen zu weich, macht ein Kaltschaumtopper mehr Sinn.

Was bringt ein Matratzen-Topper genau?

Ein Matratzen-Topper erhöht den Schlafkomfort, indem er eine weitere rückenschonende Schicht über der Matratze einbringt. Zudem erhöht er die Hygiene im Bett, da Körperflüssigkeiten, Hautschuppen etc. nicht mehr in die Matratze, sondern in den Matratzen-Topper einziehen. Der wird regelmäßig gewaschen und nach einigen Jahren ausgetauscht. Die Matratze bleibt also wie neu, während der Topper alles abfängt.

Hilft ein Matratzen-Topper gegen Rückenschmerzen?

Eine verbindliche Aussage dazu kann ich nicht treffen. Weder bin ich Arzt, noch Orthopäde oder Psychotherapeut. Fakt ist aber, dass viele Menschen davon berichten, dass ein Matratzen-Topper ihre Rückenschmerzen entsprechend gelindert hat. Das hängt dann damit zusammen, dass sie eine für ihren Rücken ungeeignete Matratze besitzen und der Matratzen-Topper* dieses ein wenig ausgleicht. Natürlich ist der Topper dennoch kein Ersatz für eine hochwertige Matratze und bei Rückenschmerzen kann der Arzt unter Umständen mehr helfen als ein Topper.

Matratzen-Topper FAQ-Bei Rückenschmerzen kann ein Matratzen-Topper Linderung schaffen. Aber der Gang zum Arzt bei anhaltenden Schmerzen solltest du nicht auf die lange Bank schieben
Bild: Bei Rückenschmerzen kann ein Matratzen-Topper Linderung schaffen. Aber der Gang zum Arzt bei anhaltenden Schmerzen solltest du nicht auf die lange Bank schieben |Foto: tommaso79/ canva.com

Welcher Matratzen-Topper ist der richtige für mich?

Ist deine Matratze dir zu hart, greif zu einem Matratzen-Topper aus Visco oder Gel. Ist dir deine Matratze zu weich, solltest du einen Matratzen-Topper aus Kaltschaum kaufen.

Für welche Matratzen sind Topper geeignet?

Ideal sind Matratzen-Topper auf einem Boxspringbett*. Grundsätzlich sind sie aber für jedes Bett und jede Art von Matratze geeignet. Sie dienen schließlich lediglich als schützende Extraschicht und die ist eigentlich bei jeder Matratze angebracht.

Matratzen-Topper FAQ-Bei einem optimal abgestimmten Boxspringbett mit einem Matratzen-Topper als Abschluss fühlt sich nicht nur der Hund pudelwohl
Bild: Bei einem optimal abgestimmten Boxspringbett mit einem Matratzen-Topper als Abschluss fühlt sich nicht nur der Hund pudelwohl |Foto: Prystai/ canva.com

Was ist der Unterschied zwischen Matratzen-Topper und Matratzenschoner?

Der Matratzen-Topper dient als Auflage über der Matratze. Er soll Schweiß und Unreinheiten aufnehmen und kann den Komfort der Matratze noch einmal steigern. Ein Matratzenschoner hingegen soll die Matratze vor Abnutzung und Verschleiß schützen. Der Matratzenschoner wird unter die Matratze gelegt, also zwischen Lattenrost und Matratze, während der Topper oben drauf kommt.

Was ist ein Split-Topper?

Ein Splittopper ist ein Topper, der von den Kopfenden bis ca. Hüfthöhe über einen vertikalen, mittigen Einschnitt verfügt. Diese Speziallösung ist für Doppelbetten ab Größe 160×200 cm bzw. Boxspringbetten mit manueller oder elektrischer Verstellung entwickelt worden.
Der Vorteil liegt dabei klar auf der Hand:
Während eine Person gemütlich bei hochgeklapptem Kopfteil lesen kann, ist der Partner daneben bereits ins Land der Träume abgedriftet.
Da der Topper im unteren Teil wieder zusammengefügt ist, ist ein Verrutschen (was bei zwei einzelnen Topper öfter vorkommt) ausgeschlossen.
Natürlich ist dieser spezielle Matratzen-Topper auch für nichtverstellbare Betten/Boxspringbetten geeignet. Anwendung wäre z.B., wenn einer der Personen durch die Unterlage z.B. eines Kissens im Kopfbereich etwas höher liegen möchte.