Wie hoch sollte ein Matratzentopper sein?

Topperhöhe-Wie hoch sollte ein Topper sein?

Matratzentopper gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, als auch in verschiedenen Dimensionen. Dabei variieren die Höhen von 4 cm bis zu 12 cm. Topper mit einer Höhe von 4 cm haben geringeren Materialeinsatz und kosten dementsprechend weniger als Topper mit höherem Kern.
Aber teuer muss nicht zwangsläufig besser sein. Es gilt zu berücksichtigen, welcher Zweck er dienen soll.
Besitzt man eine hochwertige Matratze, mit für seine Bedürfnisse perfekten Eigenschaften, kann ein Topper diese beeinflussen und möglicherweise das Gegenteil bewirken. Hier macht ein Matratzentopper nur Sinn zum Schutz der Matratze oder wenn eine höhere Ausstiegshöhe aus dem Bett benötigt wird.

Topperhöhe

Topperhöhe: AmazonBasics - Bequeme Matratzenauflage mit Memory-Schaumstoff mit Bändern, 4 cm - 90 x 200 cm
AmazonBasics – Bequeme Matratzenauflage mit Memory-Schaumstoff mit Bändern, 4 cm – 90 x 200 cm-Affiliatelink*

Mit einem Topper von 4 cm bleibt der Charakter einer guten Matratze erhalten, wird aber durch die Auflage etwas anschmiegsamer. Bei einer zu harten Matratze kann der Körper nicht genügend einsinken und dadurch Verspannungen in den Muskelpartien verursachen. Zu weiche Matratzen sinken zu sehr ein und können dieselben Probleme auslösen.
Die optimale Lage ist, wenn bei der Seitenlage der Becken- und Schulterbereich einsinken und eine gerade Linie mit dem Körper bilden. Ein höherer Topper kann eine zu fester Matratze „weicher“ und Anpassungsfähiger gestalten. Besonders die Eigenschaften von Vico- und Gelschaumtopper sind dafür prädestiniert. Aber auch hier muss darauf geachtet werden, dass der Topper nicht zu hoch ist und die Charakteristika der eigentlichen Matratzen nicht mehr zum tragen kommen.

Damit der Topper im Zusammenspiel mit der Matratze seine optimale Eigenschaften einbringen kann, sollte die Topperhöhe mindestens 4 cm aber höchstens 12 cm Höhe betragen. Die Matratzentopper sind dafür gedacht als Auflage die Matratze zu unterstützen bzw. auch zu verbessern. Sie schonen darüber hinaus die darunter liegende Matratze, vereinfachen deren Pflege und verlängern die Haltbarkeit.
Höhere Topper (ab 12 cm) fungieren schon fast als eigenständige Matratze und werden dementsprechend beim Zelten oder im Campingwagen als Schlafunterlage genutzt. Schlafsofas oder auch Gästebetten werden mit solch einem Topper zusätzlich aufgewertet. 

Matratzenauflagen unter 4 cm Gesamthöhe haben so gut wie keine Auswirkungen auf den Schlafkomfort und dienen einzig und allein nur zum Schutz der Matratze.

Werbung

Boxspringbetten auf Otto.de*
Viele Boxspringbetten auf Otto.de-jetzt auch günstig finanzieren!

Matratzentopper auf Otto.de*
Matratzentopper in verschiedenen Größen und Ausführungen auf Otto.de

Taschenfederkernmatratzen auf Otto.de*
Taschenfederkernmatratzen in verschiedenen Größen und Ausführungen auf Otto.de

Nackenstützkissen auf Otto.de*
Nackenstützkissen in vielen Varianten und Ausführungen auf Otto.de